Märchenhaftes Referenzobjekt: Swiss Design Hotels, Bergwelt in Grindelwald

Die Poresta Limit S ist Teil des Luxusresorts Bergwelt im Berner Oberland, welches mit beeindruckendem Blick auf die markante Eiger-Nordwand ausgerichtet ist. Die Limit S ließ sich problemlos integrieren und ziert jedes der 90 Zimmer.

Komfort für Genießer

Die Immobiliendienstleisterin HRS Real Estate AG hat das Hotel, die Chalets und die Appartements in den vergangenen zehn Jahren mit Respekt vor der traditionellen Architektur mit viel Holz geplant und realisiert. Der Bau der Bergwelt Grindelwald ist mit lokalen Firmen erfolgt.

Die Poresta® Limit S setzt nicht nur schöne Akzente im Bad. Aufgrund der hochwertigen Edelstahlduschrinne besticht sie durch edle Gestaltung des Duschplatzes. Der Rost ist mattgebürstet, abnehmbar und ist in drei verschiedenen Designs erhältlich. Durch das einseitige Gefälle ist der Einsatz von grossformatigen Belägen ohne störenden Gefälleschnitt möglich.

 

Unterstützung vom Montageteam der poresta systems ag

Unser hauseigenes Montageteam verschaffte dem Installateur mehr Zeit für andere Tätigkeiten und konnten gleichzeitig mit Know-How auf der
Baustelle glänzen. Die Montage verlief nicht nur fachgerecht, sondern auch im Zeitplan und nach unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen.

Poresta Chat